Research output

Book (as Editor) ()

Globale Normen zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Citation
Schapper A, Fleschenberg dos Ramos Pineu A & Kneuer M (eds.) (2013) Globale Normen zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Staatlichkeit und Governance in Transformation, 6. Baden-Baden, Germany: Nomos.

Abstract
Normen bilden die Grundlage des Regierens im Staat und jenseits des Staates. Dieser Band untersucht globale Normen im Spannungsfeld von Anspruch und Wirklichkeit. Diese Perspektive erlaubt ein genaueres Verständnis über die Umsetzung von Normen und damit verbundene Schwierigkeiten. Es werden neben Politikfeldern wie Menschenrechten, Abrüstungs- und Flüchtlingspolitik auch solche Normen betrachtet, die in den letzten Jahrzehnten in den Blick kamen: Demokratie, Schutz- und Unternehmensverantwortung, Gesundheits- und Klimapolitik. Zwei Trends werden deutlich: Akteure greifen zunehmend auf informelle Normbildungsprozesse und die Gestaltung vonsoft lawzurück. Zudem werden Normen häufig von nicht-staatlichen Akteuren implementiert.

StatusPublished
Number of pages275
Title of seriesStaatlichkeit und Governance in Transformation
Number in series6
Publication date2013
URLhttp://www.nomos-shop.de/…px?product=20138
PublisherNomos
Place of publicationBaden-Baden, Germany
ISBN 978-3-8487-0054-7
LanguageGerman
© University of Stirling FK9 4LA Scotland UK • Telephone +44 1786 473171 • Scottish Charity No SC011159
My Portal